Freitag, 6.7.2018, 20 Uhr – „Nordic Discoveries – Rosenduo & Benjamin Reiter“

Nordic Discoveries – Rosenduo & Benjamin Reiter

Erfrischung gefällig? Mit ihrem Programm entführen die drei Nachwuchsmusiker Sie in die nördlichen Breiten unseres Kontinents…

In der Formation mit Violine, Viola und Klavier stellen die Künstler Werke des finnischen Komponisten Jean Sibelius und des Esten Arvo Pärt vor. Anlass ist die 100-jährige Unabhängigkeit der baltischen Länder und Finnlands.

Unendliche Weiten, raue Natur, all das lässt diese Musik erfahrbar werden. Daneben stehen Kompositionen der großen Meister Mozart und Brahms, welcher mit seinen norddeutschen Wurzeln bestens zum Motto passt, sowie von Claude Debussy, dessen 100. Todestag in 2018 ein weiteres Jubiläum darstellt.

Lassen Sie sich von der ungeheuren musikalischen Vielfalt unserer Welt und ihrer innovativen Kraft inspirieren!
Anna Marila, Violine | Nils Biesewig, Viola | Benjamin Reiter, Klavier
www.rosenduo.eu | www.benjamin-reiter.blogspot.com

Eintritt frei – um großzügige Spenden wird gebeten!

Related Posts