Freitag, 23.3.2018 – 20:00 Uhr: Doris Lerche – „Orientalische Miniaturen“

Doris Lerches Miniaturen sind eingebettet in ein Konzert orientalischer Klänge & Rhythmen. Marijana Vegar: Flöte, Gesang | Shahram Moghaddam: Gitarre, Gesang | Günter Bozem: Perkussion Doris Lerche – Lyrische Prosa: ,, … ja, verhüllte Verführung. Vergitterte Freiheit. Gesteinigte Liebe. Ich weiß. Ich weiß … Aber ach, diese Düfte nach Amber, …

Samstag, 24.3.2018 – 20:00 Uhr: „Indische Nacht – Colours of the mind“

 Colours of the mind – springtime Uuh, endlich ist es soweit, Frühling! So ist auch das Motto des Abends. Arup Sen Gupta auf den Tablas,  begleitet  Bernhard  Faltermeier, auf der Sitar. Endlich lässt es sich wieder hoffen, Frühling, es geht wieder bergauf. – So soll auch dieser Abend werden. Come and …

Freitag, 30.3.2018 – 20:00 Uhr: „Tango Konzert, Daniel Adoue am Klavier“

Daniel Adoue am Klavier Eine musikalische Sprache, die Stereotypen und Schlagworte hinter sich lässt, ist das Ziel des Komponisten und Pianisten Daniel Adoue, der dem Tango wichtige Impulse in Richtung Moderne gab. Seine Musik trägt in sich die pulsierenden Rhythmen und melodischen Züge des Tango und verschmilzt gleichzeitig mit den …

Samstag, 31.03.2018 – 20:00 Uhr: „Smoothies – Irish and international Songs”

Smoothies. “Songs you didn’t know you knew.” Smoothies are: Alan Sherry, (Waterford, Irland) –Vocals, Guitar Thomas Shilling, (Frankfurt) – Contrabass Danny Kelly, (Hills of Donegal) – Bouzouki Guitar Vocals. Smoothies play a mix of Irish Songs and international songs which have been covered by Irish singers at some point in …

Freitag, 6.4.2018 – 20:00 Uhr: „José Reyes“

José Reyes entstammt der Musikerfamilie Reyes, die berühmte Familien-Dynastie der „Gipsy Kings“. José arbeitet als Flamenco-Sänger und Rythmen-Gitarrist. Savor Flamenco  – In der Seele des Sängers und Gitarristen Mit der Gruppe „Este Mundo“ tourt er durch Deutschland, Frankreich und Luxemburg. Hier überzeugt er mit feurigen spanischen Rhythmen, die ihren Ursprung …

Samstag, 7.4.2018 20:00 Uhr „Stephan Deller Trio Jazz“

Kurzinfo: Das junge Leipziger Kollektiv widmet sich derzeit den Werken von Cole Porter. In facettenreichen, aber stets ausbalancierten Arrangements wird hierbei der Versuch unternommen, die Geschichten der Broadway Musicals in einem zeitgenössischen Gewand zu erzählen. Die Texte handeln von verlorener und wiedergewonnener (gar käuflicher) Liebe, von der schnell wandelnden Zeit, …

Donnerstag, 12.4.2018 20:00 Uhr „Dem Erscheinungsbild nach dem Dackel typen zuzurechnen“ Vortrag von Thomas Schnitzler (Trier)

http://s751953706.online.de/wp-content/uploads/flyer-ausstellung-zollamtssaal-1.pdf Die Arbeit des Rassehygienikers Hans Grebe (1913-1999), zuletzt Lehrstuhlinhaber für Humangenetik in Marburg, ist bislang weitgehend unbekannt, obwohl er am Frankfurter Institut für Erb- und Rassenhygiene u.a. mit dem berüchtigten Josef Mengele zusammen promoviert und zu den Assistenten des Institutsleiters von Verschuer gehört hat. In seiner 1942 abgeschlossenen Habilitation …

Freitag, 13. 4. 2018, 20 Uhr 
Liederabend – „Schumann trifft Piaf“ – 
Ingo Eric Krauss, Counter Tenor,
 Benedikt Fox, Klavier

In der DENKBAR im Frankfurter Nordend singt am 13. April der CounterTenor Ingo Eric Krauss Lieder von Robert Schumann und Chansons von Edith Piaf. Begleitet wird Krauss vom Pianisten Benedikt Fox. Sowohl Robert Schumann, als auch Edith Piaf führten ein unkonventionelles, oft tragisches Leben. Robert Schumann steht exemplarisch für den …

Samstag, 14.4.2018 – 20:00 Uhr: „Interplay“

Harald Teichert (Klavier), Thomas Legrand (E-Bass) und Nino Biccari (Schlagzeug) gründeten im Sommer 2015 das Jazztrio „Interplay“. Die drei erfahrenen Musiker sind in verschiedenen Formationen im Rhein-Main-Gebiet tätig. Das Hauptmerkmal ihres Projektes „Interplay“ ist das melodische und dynamische Zusammenspiel im Rahmen feinfühliger Jazzimprovisationen, welche das Trio immer wieder neu arrangiert …

Sonntag, 15.4.2018 – 20:00 Uhr: „Argentinische Musik mit folkloristischen Wurzeln“

Gustavo Hernández ist ein argentinischer Musiker mit einer umfangreichen Karriere, die sich auf die volkstümliche Musik seines Landes spezialisiert hat, und zwar durch seine Rolle als Pianist, Komponist, Dirigent, Arrangeur und Sänger, nachdem er zwei Soloalben veröffentlicht hatte (Se Me escapa el Gato, 2000 und Solo es Ahora, 2015) und …