Presse – Kulturcafe

Das denkbar schönste Kulturcafé Von der Konstablerwache aus mit der Linie 12 oder 18, Haltestelle Rohrbachstr./Friedberger Landstr., links in die Glauburgstr. bis zur Spohrstraße, dann vorbei am Stalburg-Theaterladen bis zur Denkbar. Ein zweiter Weg geht am Alleenring entlang, gegenüber der Fachhochschule und am persischen Restaurant Schandis vorbei, die nächste Straße …

KULTURCAFÉ IN DER DENKBAR

Seit dem 4. Oktober 2018 hat das Kulturcafé in der Denkbar mit Madeleine Beiner eine neue Betreiberin gefunden. Die gebürtige Schweizerin hegt eine große Liebe zur Stadt Frankfurt und pflegt Kontakte zur lokalen Kulturszene. In Ihrer Heimat genoss sie zunächst eine Ausbildung zur Tourismuskauffrau und wechselte später mit Pauken und …

„Treffpunkt der Freunde und Künste“ – die Denkbar

Treffpunkt der Freunde und Künste Die „Denkbar“ im Frankfurter Nordend empfiehlt sich als Ort kultureller Vielfalt. Von Claudia Schülke Gesucht hatten sie einander nicht, gefunden aber haben sie sich dennoch: Christian Hellweg und Wilhelm Zimmermann, der einstige Hals-Nasen-Ohren-Arzt mit philosophischer Praxis an der Goethestraße und der politische Grafiker und Eigentümer …

Die Denkbar und der Müll – Ausstellung mit Bildern von Gabriele Prein

Die Denkbar und der Müll Veranstaltungen zur Ausstellung Dienstag, 25. Juni – 19 Uhr Diskussion III Was geht vor Ort? Wir tun was. Praxis-Beispiele: AktivistInnen in Frankfurt Es diskutieren: • BeateSiegler (Leben ohne Plastik), Frankfurt • Transition Town, Frankfurt am Main e.V. • VertreterIn von gramm.genau,Unverpackt-Laden,Frankfurt  (angefragt) Moderation: Doris Lerche, …

Donnerstag, 23.5.2019, 19:00 Uhr – Diskussion zur Ausstellung: Wir produzieren zu viel Müll – die Welt erstickt

Wir produzieren zu viel Müll – die Welt erstickt Fakten und Meinungen Es diskutieren: • Jürgen Wachs, Ver.di Frankfurt • JuliaMöller, Greenpeace Moderation: Monika Koch, Coach und Unternehmensberaterin, Oberursel Eintritt frei – Spenden erbeten! Veranstalter: Denkbar e.V.

Freitag, 24.5.2019, 20:00 Uhr – Doubledylans –
Three Angels oder Drei Teufel für Bob, Dylan-Doppelgeburtstagsfeier

„Three Angels oder Drei Teufel für Bob“ Am Freitag, 24. Mai steigt in der Frankfurter Denkbar, eine ganz besondere Doppel-Geburtstagsfeier. Musiklegende und Nobelpreisträger Bob Dylan wird an diesem Tag 78 Jahre alt, und die „Doubledylans“ bestehen heuer seit 20 Jahren. Unter dem Titel „Three Angels oder Drei Teufel für Bob“ …

Samstag, 25.5.2019, 20:00 Uhr – Diana Sahakyan (Klavier) und Claude Frochaux (Cello) – Werke von E. Grieg und R. Schumann

Programm mit Werken von E. Grieg und R. Schumann. Der italienische Cellist begann im Alter von sechs Jahren Cello zu spielen am Suzuki Talent Center, dann am Konservatorium in Turin. Es folgten Studien an der Frankfurter Musikhochschule bei Michael Sanderling, wo er mit der Bestnote sein Diplom und anschließend in …

Sonntag, 26.5.2019, 20:00 Uhr – „Ein Tag für die Literatur – Der Osten Frankfurts – eine gewaltige Veränderung“

Drei literarische Impressionen von Doris Lerche Musikalische Begleitung : Günter Bozem Der Osten Frankfurts mit seinem Mainufer hat sich in den letzten Jahren gewaltig verändert. Die Frankfurter Autorin und Zeichnerin Doris Lerche, die seit vielen Jahren im Viertel lebt, liest drei atmosphärische Texte, die sie zwischen 2007 und 2018 über …

Montag, 27.5.2019, 19:30 Uhr – Das Max-Planck-Institut für Hirnforschung zu Gast in der DENKBAR

Zwei junge Wissenschaftler*innen aus dem Max-Planck-Institut für Hirnforschung berichten von ihrer Forschungstätigkeit. Die spannenden Vorträge werden in englischer Sprache gehalten. Anschließend werden sich sicherlich ausführliche, anregende Diskussionen entwickeln. Sara Haddad studied marine science and biology before completing a PhD in neuroscience in the United States. She is currently a postdoctoral …

Mittwoch, 29.5.2019, 20:00 Uhr – KENO HARRIEHAUSEN QUARTET

Jazz Spirit trifft Kammermusik – das Keno Harriehausen Ensemble schafft eine Klangwelt zwischen hingebungsvoller, lebendiger Jazz Improvisation und einer musikalisch-kompositorischen Sprache die tief in der europäischen Kultur verwurzelt ist. Von Ravel zu Jan Johansson; von Schostakowitsch zu Gabarek. Ursprünglich als klassische Jazz Quartett Besetzung mit Saxophon, Piano, Kontrabass und Schlagzeug …

Freitag, 31.5.2019, 20:00 Uhr – Cesar Villafane (Flöte), Daniel Adoue (Klavier) und weitere Gäste

  Daniel Adoue (Klavier) und Cesar Villafane (Flöte) spielen traditionellen und modernen Tango mit besonderen Arrangements. Im Laufe des Abends werden weitere Musiker und Künstler auf die Bühne eingeladen. Daniel Adoue, argentinischer Pianist, Komponist und Arrangeur hat an verschiedenen Orten der europäischen Musikszene konzertiert, u.a.: Alte Oper Frankfurt, HR Sendesaal, …