Freitag, 23.8.2019 – MUSEUMSUFERFEST 2019 – TAGES-PROGRAMM – AQUILES-DENKBAR-BÜHNE

16.00 Uhr – Daniel Adoue – Tango Klavier Eine musikalische Sprache, die Stereotypen und Schlagworte hinter sich lässt, ist das Ziel des Komponisten und Pianisten Daniel Adoue, der dem Tango wichtige Impulse in Richtung Moderne gab. Seine Musik trägt in sich die pulsierenden Rhythmen und melodischen Züge des Tango und …

Samstag, 24.8.2019 – MUSEUMSUFERFEST 2019 – TAGES-PROGRAMM – AQUILES-DENKBAR-BÜHNE

11:00 Uhr – Goldene Cowboys ( … Willkommen in der Nacht)
Goldene Cowboys spielen geile Songs … auch zum Mitdenken. Deutsch getextet, begleiten die schnarrende Gitarre von Rainer Marchlowitz und das monotone Bum-Bum-Bum von Günter Bozem melancholische, heitere und düstere Sprachbilder auf ihrem Ritt in die Tiefe der Seele, in die …

SONNTAG, 25.8.2019 – MUSEUMSUFERFEST 2019 – TAGES-PROGRAMM – AQUILES-DENKBAR-BÜHNE

11:00 Uhr – Georg Kreisler – Anarchist (Kabarett-Matinee) Lieder über Freiheit und Kleinbürgerlichkeit, über Liebe und Einsamkeit und überhaupt die wunderlichen Seiten des Lebens… Der Schwerpunkt des Programms liegt auf dem Deutschland der Siebziger und Achtziger Jahre. Georg Kreisler lebte von 1977 bis 1988 in Berlin, wo er mit seiner …

Presse – Kulturcafe

Das denkbar schönste Kulturcafé Von der Konstablerwache aus mit der Linie 12 oder 18, Haltestelle Rohrbachstr./Friedberger Landstr., links in die Glauburgstr. bis zur Spohrstraße, dann vorbei am Stalburg-Theaterladen bis zur Denkbar. Ein zweiter Weg geht am Alleenring entlang, gegenüber der Fachhochschule und am persischen Restaurant Schandis vorbei, die nächste Straße …

KULTURCAFÉ IN DER DENKBAR

Seit dem 4. Oktober 2018 hat das Kulturcafé in der Denkbar mit Madeleine Beiner eine neue Betreiberin gefunden. Die gebürtige Schweizerin hegt eine große Liebe zur Stadt Frankfurt und pflegt Kontakte zur lokalen Kulturszene. In Ihrer Heimat genoss sie zunächst eine Ausbildung zur Tourismuskauffrau und wechselte später mit Pauken und …

„Treffpunkt der Freunde und Künste“ – die Denkbar

Treffpunkt der Freunde und Künste Die „Denkbar“ im Frankfurter Nordend empfiehlt sich als Ort kultureller Vielfalt. Von Claudia Schülke Gesucht hatten sie einander nicht, gefunden aber haben sie sich dennoch: Christian Hellweg und Wilhelm Zimmermann, der einstige Hals-Nasen-Ohren-Arzt mit philosophischer Praxis an der Goethestraße und der politische Grafiker und Eigentümer …

13.7. – 31.8.2019 – FOTOAUSSTELLUNG: VOLKMAR TAUBE – LINIE, FLÄCHE, RAUM

Das Café ist bis zum 26.8.2019 geschlossen. Besuchszeiten der Ausstellung zu den Öffnungszeiten der Denkbar:  tagsüber und an den Abenden ohne Veranstaltungen. Die von Taube ausgestellte Sequenz von Fotografien zeigt ins Piktorale gewendete Eindrücke Frankfurts. Obwohl dokumentarisch auf reale Orte und Situationen bezogen, entwerfen die Bilder durch die Art ihrer …

Dienstag, 20.8.2019, 20:00 Uhr – Yahli Toren und Tobias Rüger „Judeo-spanische Lieder“

Als die Juden Spaniens im Zug der Reconquista Ende des 15. Jahrhunderts aus ihrer Heimat vertrieben wurden, brachten sie ihre Sprache u.a. in unzählige Regionen des Osmanischen Reichs. An Orten wie Saloniki, Smyrna (Izmir) und Zypern, dem Balkan sowie Nordafrika wurde ihr altertümliches Spanisch – heute auch Ladino genannt – …

Mittwoch, 21.8.2019, 20.00 Uhr – Duo Lazara Cachao

Die kubanische Pianistin Lazara Cachao ist die Tochter des Kontrabassisten des Buena Vista Social Club, Orlando „Cachaíto“ López, und Grossnichte von Israel „Cachao“ Lopez, dem Erfinder des Mambo. Der Gitarrist und Sänger Lars Stolley spielt außerdem das typisch kubanische Saiteninstrument Tres Cubano. Durch die Verflechtung der rhythmischen Figuren von Piano …

Samstag, 24.8.2019, 20.00 Uhr – STERNSCHNUPPEN, TRÄUME UND QUATTRO BELLEZZE

love is in the air… und es knistert zwischen den Zeilen und den Klaviertasten. Die Frankfurterinnen „quattro bellezze“ aus Kaunas, Zagreb, Stettin und Frankfurt am Main freuen sich auf Sie! Die Lyrikerin Tamara Labas und die Pianistin Inga Rosenberg entführen Sie in ihre KlangWortWelten. Das Programm bereichern Karina Locca – …

Montag, 26.8.2019, 19:00 Uhr – Jenseits von Teilchen und Feldern: Philosophische Überlegungen zum Mobiliar der Quantenwelt

PD Dr. Meinard Kuhlmann, Philosophisches Seminar der Universität Mainz, Vorsitzender der Arbeitsgruppe „Philosophie der Physik“ der Deutschen Physikalischen Gesellschaft DPG Jenseits von Teilchen und Feldern: Philosophische Überlegungen zum Mobiliar der Quantenwelt Die Quantenphysik beschreibt die grundlegenden Bestandteile unserer materiellen Welt. Aber welches Bild entwirft sie von den fundamentalen „Bausteinen“? In …